Kundenservice 

Bei Fragen rufen Sie uns gern an:

02542 / 95 56 - 0
02542 / 95 56 - 22
info@stadtwerke-gescher.de

Meilensteine Raster

Meilensteine

Auf dieser Seite werden wir Sie über die Entwicklungen und Fortschritte des Neubaus informieren. Zum Öffnen der Artikel müssen Sie die Überschriften anklicken.

 

 

Hier sehen Sie eine aktuelle Luftbildaufnahme vom Neubau.

 

Zur Zeit wird das Absetzbecken hergestellt. 

 

Die Trinkwasserbehälter werden hergestellt.

 

Die Bodenplatte wurde gegossen.

 

Zur Zeit werden die Betonierarbeiten vorbereitet. Gleichzeitig wurde damit begonnen, das Absetzbecken auszuschachten.

 

Vorbereitung der Betonierarbeiten
Ausschachtung des Absetzbeckens

Die Bauarbeiten für den Neubau haben begonnen. Die Erdarbeiten sind in vollem Gange.

 

Der Spatenstich ist erfolgt. Der Neubau ist somit offiziell eingeläutet. Anwesend beim Spatenstich waren von links: André Bahlcke (Prokurist Büro Wetzel+ Partner), Anne Kortüm (Bürgermeisterin der Stadt Gescher & Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Gescher), Ursula Boes (Geschäftsführerin der Stadtwerke Gescher), Joachim Alberding (Technischer Leiter der Stadtwerke Gescher) sowie Stephan Pricker (Technischer Leiter Bauunternehmung Hofschröer). Die Bauarbeiten können somit beginnen.

 

Foto: Allgemeine Zeitung - Jürgen Schroer

Am 10.03.2021 wurde die Baugenehmigung für den Neubau des Wasserwerkes erteilt.

 

Die Stadtwerke beginnen Anfang des Jahres 2021 mit der Baufeldfreimachung. Als erstes stehen Baumfäll- und Rodungsarbeiten an. Diese Arbeiten erfolgen außerhalb der Vegetationszeit. Anschließend wird die Baustelleneinrichtung für die gesamte Baumaßnahme bereitgestellt.